Meine Lieblings-Lektionen

Die Liste meiner Lieblingslektionen ist lang. Bei den hier aufgeführten Lektionen hatte ich besonders viel Spaß und auch die geschriebenen Tutorials verdienen ein dickes Lob für die Verständlichkeit der Beschreibung und die Kreativität.

 

Einsteiger

 

 

 

 

 

Fortgeschrittene

Perspektiven zeichne ich sehr gern. Ich bin jedesmal überrascht, welche Tiefenwirkung das Bild dadurch bekommt. Bei diesem Tut fand ich nur die Beschreibung sehr kompliziert und wenig hilfreich.

 

Die Idee, eine Scheune zu zeichnen, fand ich große Klasse. Aber auch hier war die Beschreibung, wie man die Perspektive zeichnet, nicht ausreichend.

 

Bei den Türen hatte ich großen Spaß. Besonders gut fand ich auch das Hilfstut zu den Schatten. Bei diesem Tut stimmte einfach alles.

 

 

Das Fenster war einer der großen Highlights für mich. Das Tut ist einfach Klasse geschrieben und man freut sich über seine eigenen Ergebnisse.

 

Endlich wußte ich, wie man Elemente oder Schriftzüge selbst herstellen kann. Ich benutze das Tut sehr oft für meine Scrapbooks.

 

Die Vielfältigkeit der Möglichkeiten hat mich an diesen Tuts einfach begeistert.

 

Bei dieser Lektion hätte ich noch ewig weiter machen können. Einfach Klasse.

 

Brushes hatte ich vorher noch nie ausprobiert und diese Lektion hat sehr viel Spaß gemacht.

 

Ich mag Rahmen sehr gern, habe auch selbst schon viele nachgearbeitet. Dieses Tut war einfach ganz toll beschrieben, da konnte nichts schief gehen.

 

Das Verzerren von Fotos hatte ich vorher noch nie ausprobiert. Diese Lektion war ein toller Abschluß.